Ambulante Vorsorgemaßnahmen

Sie möchten mit einer ambulanten Vorsorgemaßnahme etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun?

 

Dann unterstützt Sie die BKK MTU hier gerne: Wir übernehmen die Kosten für die kurärztliche Behandlung sowie alle medizinisch notwendigen Heilmittel.

Voraussetzung: Sie reichen vorab uns vorab einen Antrag mit einer ärztlichen Verordnung ein. Für Sie fällt lediglich der gesetzlich festgelegte Eigenanteil für die Heilmittel an.
Zusätzlich beteiligen wir uns an Ihren Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Hierfür erhalten Sie den höchstmöglichen Zuschuss von 16 Euro pro Tag. Bei chronisch kranken Kleinkindern beträgt unser Zuschuss sogar 25 Euro pro Tag.

Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich vertrauensvoll an unser Team Leistungen.

Team Leistungen