Gesundheitskonto

Ihr Gesundheitskonto ist im Plus! 

80 Euro liegen für Sie persönlich bereit. Diese Summe können Sie in jedem Kalenderjahr neu als Zuschuss beanspruchen. Egal ob Reiseschutzimpfungen, professionelle Zahnreinigung, der Beitrag vom Fitnessstudio oder Sportverein oder vieles mehr – Sie entscheiden, wofür Sie Ihr Guthaben nutzen möchten.

Beispiele, wofür Sie Ihr Gesundheitskonto nutzen können:

  • Heilpraktikerleistungen
  • apothekenpflichtige,nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel mit ärztlicher Verordnung (gilt auch für homöopatische, anthroposophische und phytotherapeutische Arzneimittel)
  • Reiseschutzimpfungen
  • Impfung gegen Rotaviren
  • zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen, wie z.B. Glaukomvorsorge, Knochendichtemessung, Hautkrebs-Screening mit Auflichtmikroskop uvm.
  • Fitnessstudio- oder Sportvereinsbeiträge
  • Beiträge zur privaten Zusatzversicherung
  • Sehhilfen
  • Sport-/Schwimmkurse

 

Übrigens: Familienmitglieder verfügen natürlich ebenfalls über ein Konto-Plus von 80 Euro, wenn sie bei uns mitversichert sind.

So bekommen Sie Ihren Zuschuss: 

1. Wenn Sie unsicher sind, ob eine gewünschte Leistung zuschussfähig ist – einfach nachfragen, wir klären Ihre Frage kurzfristig.
2. Sobald Sie Ihre Rechnung erhalten haben, reichen Sie diese im Original bei uns ein. Ein kurzer Vermerk „mit Bitte um Zuschuss aus Gesundheitskonto“ und Ihre Versichertennummer genügen.

Haben Sie Fragen zum Gesundheitskonto?
Das Team Gesundheitsleistungen hilft Ihnen gerne weiter.

Team Bonusprogramm und Gesundheitskonto

Wichtig: Einsendeschluss ist immer 31.12 des Kalenderjahres