Homöopathie

Die BKK MTU unterstützt Homöopathie!

Als Versicherter der BKK MTU können Sie vertragsärztliche homöopathische Behandlungen in Anspruch nehmen.

Als ganzheitliche Methode hat Homöopathie Körper, Geist und Seele im Blick: Um das gestörte innere Gleichgewicht wiederherzustellen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren, wird nicht ein einzelnes Krankheitszeichen (Symptom) behandelt, sondern der Mensch in seiner Gesamtheit betrachtet. Zur Behandlung gehört daher vor allem ein ausführliches Gespräch über die Krankengeschichte des Patienten (Anamnese).

Die Zusatzbezeichnung Homöopathie tragen Ärzte, die nach ihrem Medizinstudium eine Zusatzausbildung in diesem Bereich absolviert haben. Welcher homöopathisch arbeitende Arzt in Ihrer Nähe über Ihre BKK-Versichertenkarte abrechnen kann, erfahren Sie über unsere Arztsuche.

Arztsuche

Im Einzelnen sind folgende Leistungen abgedeckt:

  •  Homöopathische Erstanamnese (Erhebung der Krankengeschichte)
  •  Homöopathische Folgeanamnese

Mehr zum Thema Homöopathie erfahren Sie auch bei Ihren Ansprechpartnern von Team Leistungen. Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gern!

Team Leistungen